Menu
Menü
X

Mit Ihrer Hilfe kriegen wir das hin

Seit Ostern 2021 ist unsere Kirche eine Baustelle. Das Dachtragwerk wird umfassend saniert. Die Arbeiten an der Südseite sind abgeschlossen, jetzt geht es fleißg an der Nordseite weiter.

2020 haben die Voruntersuchungen zur geplanten Kirchensanierung erhebliche Mängel am Dachtragwerk ans Licht gebracht, so dass akuter Handlungsbedarf bestand. Die Sanierungsarbeiten werden von dem Architekturbüro Seidel + Muskau begleitet und geleitet.

Die Dachsanierung ist geplant bis Dezember 2022. Aktuell liegen wir sehr gut im Zeitplan.Die Kosten der Maßnahme werden sich auf € 1.300.000 belaufen. Davon hat die Kirchengemeinde € 275.000 selbst zu tragen. Das entspricht ziemlich genau den gesamten Rücklagen der Gemeinde, die für eine solche Maßnahme freigestellt werden können.

Lesen Sie gerne hier weiter.

 

Spenden sind herzlich willkommen

Sollten Sie die Arbeiten an der Stadtkirche mit Ihrer Spende unterstützen wollen, spenden Sie bitte auf folgendes Konto:

Bezirkssparkasse Dillenburgg

IBAN: DE92516500450000041590

Verwendungszweck „Kirchensanierung“.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.


top