Menu
Menü
X

Friedensgebet

Wir beten für den Frieden: Jeden Freitag um 12 Uhr im Chorraum der evangelischen Stadtkirche.

Die Nachrichten sind erschütternd.

In der Ukraine und an viel zu vielen Orten in unserer Welt herrscht Krieg: Menschen sterben, Häuser, Brücken, Geburtshäuser und Einkaufszentren werden zerstört, Menschen gefangen genommen und Lebensgrundlagen vernicht. Die Folgen des Krieges sind verheerend. Flucht und Hunger gehören dazu.

Als Christen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde wenden wir uns an Gott und liegen ihm in den Ohren mit unseren Bitten und Klagen.

Jeden Freitag unterbrechen wir für 15 bis 20 min unseren Alltag und kommen zum Friedensgebet zusammen. Wir beten, singen und schweigen.


top